Smaller Default Larger
Booklaunching of »Raden Saleh Returns To Germany«
Mittwoch, 16. Oktober 2019, 02:00pm - 03:00pm

Rückblick: Die Licht- und Rauminstallationen beim Gastauftritt Indonesiens auf der Frankfurter Buchmesse 2015 im Gastland-Pavillion. Hier die »island of images«, dort wo sich damals der indonesische Comic präsentierte; Bildquelle: Jörg Huhmann

 

 

Im Rahmen des Indonesien-Auftritts auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse widmet sich das National Book Committee (KBN) unter anderem dem Thema der historischen Beziehungen zwischen Deutschland und Indonesien.

 

Eine dieser Beziehungen widmet sich einem Comic über den bekannten Maler Raden Saleh (1811- 1880), Leben und Abenteuer des Raden Saleh. Das Buch wurde von Dr. Werner Kraus, Biograf des javanischen Malers Raden Saleh und Direktor des Dokumentationszentrums Centre for Southeast Asian Art in Passau, zusammen mit drei Comic-Illustratoren erstellt, um den besonderen Künstler und seinen Beitrag für die Beziehungen zwischen Deutschland und Indonesien zu würdigen.

 

Raden Saleh gilt als Begründer der indonesischen Moderne, weilte und wirkte unter anderem in den Niederlanden, Paris und Dresden. Kein anderer Maler hatte so früh und so ausführlich Kontakt mit der europäischen Gegenwartskunst. Er gilt bis heute als ein Phänomen der asiatischen Kunstgeschichte. In einem Brief an Herzog Ernst II. von Sachsen, Coburg und Gotha schrieb er damals: »Als Javaner kam ich nach Europa und als ein echter Deutscher im Geiste kehrte ich nach Java zurück.«

 

Die auf der Frankfurter Buchmesse präsentierte Veröffentlichung ist mit Unterstützung der Indonesischen Botschaft in Deutschland entstanden.

 

Quelle: National Book Committee (KBN)

 

 

Booklaunching of »Raden Saleh Returns To Germany«

 

16. Oktober 14 bis 15 Uhr | Indonesien Stand Halle 4.0 C71)

 

Redner

 

S.E. Arif Havas Oegroseno (Botschafter der Republik Indonesien in Deutschland)

Laura Prinsloo ( Vorsitzende des Nationalen Buchkomitee / KBN)

Dr. Werner Kraus (Südostasienwissenschaftler und Kunsthistoriker)

  

 

 

In diesem Jahr präsentiert das National Book Committee (KBN) 350 Buchtitel, 10 indonesische Verlage sowie drei Agenturen für Literatur und kreative Inhalte.

 

Kostenloser Zugang zur Veranstaltung mit Buchmessen-Ticket.

 

Die Messe dauert vom 16. bis 20. Oktober 2019. Mehr Informationen zur Buchmesse, Preisen und anderen Events unter buchmesse-frankfurt

 

Ort: Frankfurter Buchmesse, Braubachstr. 16, 60311 Frankfurt/Main

Indonesien Magazin Online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.