Smaller Default Larger
Tomi Simatupang mit »Remove Control« beim Down By The River Festival
Samstag, 14. Juli 2018, 02:00pm - 10:00pm

»Remove Control«: (vo. li. na. re.)  Leo Auri - keys, Tomi Simatupang - Gitarre/Gesang, Rober Kretschmar - Drums, (es fehlt Andreas Bonkowski)

 

 

Das Down by the River Festival wird 10 Jahre alt. Ein Musikfestival für Fans, Freaks und Familie als Highlight des Konzertsommers. Spannende Berliner Newcomer, schräge Vögel und Lieblingsbands bespielen von 14 bis 22 Uhr den Markgrafenbndamm 22c. Mit dabei »Remove Control« (LineUp:Act #13) mit Tomi Simatupang, der auf dem Festival bereits besonderen Bekanntheitsgrad genießt.

 

Unser Jubiläums-Line Up wird von einem alten Bekannten komplettiert: der »neue Prince«, der »Frank Zappa Indonesiens«, Tomi Simatupang - Incarnation, Remove Control, hat auf dem allerersten Down by the River nach einem Stromausfall eines der erinnerungswürdigsten Akustik-Konzerte in der Festivalhistorie gespielt. Dieses Jahr tritt er mit seinem Projekt »Remove« in Berliner Bandbesetzung (Andreas Bonkowski, Leo Auri, Robert Kretzschmar) auf - Popmusik zwischen Improvisation und kosmischen Grooves. Pressetext

 

»Remove Control« | sind Tomi Simatupang - Gitarre/Gesang, Leo Auri - Keyboard, Andreas Bonkowski- Bass, Robert Kretschmar – Drums. Tomi Simatupang hat das Musikprojekt 2014 ins Leben gerufen

  

Tickets ab 17,60€ (13 Konzerte, 1 Tag)

 

 

Ort: Down By The River Festival, Markgrafendamm 24c, 10245 Berlin

 

Indonesien Magazin Online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen